5 Jul

Tyskland tar över FATF-ordförandeskapet med ny vägledning om krypto-standarder

Financial Action Task Force (FATF) har en ny president när Tyskland tog över ordförandeskapet från Kina. Den mellanstatliga organisationen framhöll också behovet av mer vägledning om kryptokurser, eftersom många länder ännu inte har implementerat sina reviderade kryptostandarder till fullo. En annan granskning har också tillkännagivits.

Tyskland leder nu FATF

FATF har en ny president, Dr. Marcus Pleyer från Tyskland, som efterträdde Xiangmin Liu från Kina. Pleyer fungerar som vice generaldirektör i Tysklands finansministerium. Hans tvåårsperiod som president för vakthunden mot penningtvätt började den 1 juni.

Pleyer presenterade sina mål vid den senaste FATF-virtuella plenum som ägde rum den 24 juni och publicerades på onsdag. När det gäller organisationens „nya standarder för virtuella tillgångar“ förklarade han: „Det tyska ordförandeskapet avser att bygga vidare på detta arbete, med fokus på de möjligheter som tekniken kan erbjuda, genom att starta ett initiativ för att övervaka risker och utforska möjligheter.“ Jämfört med Kina är Tyskland mycket mer kryptovänligt; landet började reglera branschen tidigt i år och minst 40 banker i landet har enligt uppgift uttryckt intresse för att erbjuda kryptotjänster.

Vid plenarsammanträdet avslöjade Bitcoin Lifestyle också resultatet av den tolvmånadersgranskning som den genomförde om hur varje land implementerade sina nya cryptocurrency-standarder. Sammantaget har „både den offentliga och den privata sektorn gjort framsteg när det gäller att implementera de reviderade FATF-standarderna, särskilt i utvecklingen av tekniska lösningar för att möjliggöra implementeringen av“ reseregeln „för VASP: er [tjänsteleverantörer av virtuella tillgångar]“, den mellanstatliga organisationen detaljerad.

Medan han insisterar på att det för närvarande inte finns något behov av reviderade standarder för kryptotillgångar, framhöll FATF behovet av ytterligare vägledning om virtuella tillgångar och VASP. FATF tror, ​​“Detta kommer att hjälpa medlemmar i FATF: s globala nätverk, av vilka många ännu inte har implementerat de reviderade standarderna, att göra de nödvändiga framstegen,“ och noterar:

FATF kommer att fortsätta sin förbättrade övervakning av virtuella tillgångar och VASP: er genom att genomföra en andra tolvmånadersgranskning senast juni 2021

Ämnet med stablecoins diskuterades också vid kammaren, „särskilt de som har potential att bli massanpassade“, ofta benämnda av tillsynsmyndigheterna som „global stablecoins.“ Ett exempel på en global stablecoin är cryptocurrency-libra , som ursprungligen föreslogs av sociala mediagiganter Facebook. FATF har utarbetat en rapport om globala stablecoins för G20 på begäran. Vakthunden mot penningtvätt anser att globala stablinser „potentiellt kan orsaka en förskjutning i det virtuella tillgångsekosystemet och få konsekvenser för risker för penningtvätt och finansiering av terrorism.“

FATF bekräftade vidare att dess kryptostandarder gäller för stablecoins och inga ändringar av standarderna krävs för tillfället. Icke desto mindre erkänner den att ”detta är ett snabbt utvecklande område och att det är viktigt att fortsätta att noga övervaka ML / TF [risken för penningtvätt / finansiering av terrorism] av så kallade stablecoins, inklusive anonyma peer-to-peer-transaktioner via ohosted plånböcker.”

24 Jun

Preiseinbrüche bei Bitcoin wegen Unternehmen?

Preiseinbrüche bei Bitcoin, da die täglichen BTC-Abflüsse von zwei Bergbauunternehmen 68 Mio. $ erreichten

HaoBTC und Poolin verschieben über 7.000 BTC, da die Aufwärtstendenzen zu verblassen scheinen und BTC/USD auf 9.500 $ zurückfällt.

Die Bergleute von Bitcoin (BTC) haben möglicherweise wieder mit dem Verkauf Münzen bei Bitcoin Trader begonnen, da die Daten zeigen, dass zwei Minenpools an einem einzigen Tag über 7.000 BTC freisetzen.

Die Zahlen aus der On-Chain-Überwachung der Ressource CryptoQuant kamen Stunden, bevor BTC/USD am 24. Juni abrupt auf 9.500 $ zurückfiel.

Poolin nähert sich dem Allzeithoch des Abflusses

Die im Rampenlicht stehenden Bergbau-Pools sind HaoBTC und Poolin, wobei letzterer seine zweitgrößten täglichen Abflüsse verzeichnet. Insgesamt wurden in beiden Pools 7.153 BTC (68,1 Millionen Dollar) abgebaut.

Zwar entsprach der Umzug nicht einem ähnlichen Anstieg der Devisenbestände, doch könnten die Münzen am Ende dennoch über alternative Methoden wie den außerbörslichen Handel verkauft werden – eine Praxis, die im HaoBTC und in Poolins Heimatland China weit verbreitet ist.

Wie Cointelegraph berichtete, waren die Abflüsse der Minenarbeiter seit einer Spitze im Mai, die durch die Halbierung der Blocksubventionen verursacht wurde, tatsächlich rückläufig.

Während dieser Zeit verkauften die Bergleute kurzzeitig mehr, als sie verdienten, ein Trend, den sie später unterbrachen, um mit dem Sparen von Einkommen zu beginnen.

Twitter-Kommentatoren merkten ferner an, dass die Ausverkäufe der Bergarbeiter mit einem Rückgang der Bitcoin-Preise einhergingen, was für die letzten 24 Stunden zutreffen könnte. In dieser Zeit hat BTC/USD rund 1,1% verloren.

Diagramm des täglichen Abflusses von Bitcoin Mining Pool, kommentiert, um Poolin und HaoBTC zu zeigen

Dieses Verhalten steht im Gegensatz zum zinsbullischen Optimismus vom Dienstag. Analysten hatten gehofft, dass bald ein Aufwärtstrend einsetzen könnte, ausgelöst durch Gerüchte, dass PayPal im Begriff sei, die Unterstützung für Krypto-Währungen zu integrieren.

Eine Reise über 10.000 bis hin zu 12.000 Dollar war eine fest etablierte Theorie, wobei Keith Wareing und Michaël van de Poppe von Cointelegraph Markets laut Bitcoin Trader unter denjenigen waren, die die Möglichkeit eines Ausstiegs im fünfstelligen Bereich im Auge hatten.

Selbst unter Berücksichtigung des jüngsten Rückgangs bleibt Bitcoin jedoch in einem starken Szenario, das es nur durch einen Ausbruch unter 9.200 $ gefährden würde, Van de Poppe

20 Jun

Etherische, Bitcoin: Bearish, echter, kleine kopers zijn massaal geaccumuleerd

De ruwe patch gaat door voor zowel Ethereum als Bitcoin. BTCUSD brak onlangs onder een trendlijn voor de middellange termijn en vormde een Death Cross.

De correlatie in beweging tussen ETHUSD en BTCUSD is vrij hoog. Ethereum gaat echter veel beter om met de daling dan Bitcoin. Etherische enthousiastelingen zijn uitermate geschikt voor de komst van ETH 2.0.

Groeiende deelname aan ETHUSD

Verschillende Hedge Funds sprongen er meteen in zodra ze zich realiseerden dat het mogelijk was om winst te maken. De institutionele participatie in cryptocurrency is dit jaar toegenomen.

Hedgefondsen, vermogensbeheerders en andere instellingen hebben sinds begin dit jaar meer BTC/USD en ETH/USD gekocht. De groeiende aandacht voor de crypto ruimte werd meer prominent toen ’s werelds grootste investeringsbank, Goldman Sachs, uitkwam met een controversieel rapport over Bitcoin.

De CEO van Kraken crypto exchange, de heer Jesse Powell, zei dat in een interview met Bloomberg:

We hebben een enorme toestroom van nieuwe rekeningen gezien van hedgefondsen, vermogensbeheerders, retailbeleggers en daghandelaren. We hebben mensen gezien die hun stimuleringscheques meenamen en ze in Bitcoin lieten rollen„.

Particuliere beleggers en handelaren zijn massaal bezig met het verzamelen van ETHUSD…
Het zijn niet alleen de instellingen, maar ook de detailhandelaren die de cryptokringen kopen. In dit aspect presteert de op één na grootste crypto door marktkapitalisatie, Ethereum, echter veel beter dan Bitcoin Code, dat de grootste is.

ETHUSD 4 uur grafiek

Het vier uur durende tijdsbestek voor ETHUSD laat zien dat Ethereum op korte termijn extreem Bearish is.

ETH 2.0 zal waarschijnlijk dit jaar uitrollen. Sommige analisten geloven dat het een game-changer zal zijn voor de cryptocurrency ruimte.

ETH 2.0 zal de houders meer dan 32 munten aanbieden om hun bezittingen in te zetten. Zij zullen voor hetzelfde worden betaald. Het heeft een enorme toename van het kopen door kleine handelaren veroorzaakt.

De mensen kijken niet meer naar kortetermijnwinst. Daarom is ETHUSD, ondanks het feit dat het op korte termijn zeer Bearish is, getuige van een aanzienlijke accumulatie.

10 Jun

Ripple verpflichtet sich, Zahlungen mit geringem Wert und hoher Frequenz mit XRP inmitten einer Pandemie zu unterstützen

Da der Grad der Digitalisierung weltweit zunehmend zunimmt, fängt Ripple die hohe Welle ein und propagiert weiterhin die weltweite Einführung sicherer kostengünstiger Transaktionen, die schnell auf dem Konto eines Empfängers abgewickelt werden. Dies ist der On-Demand-Liquiditätsdienst (ODL) von Ripple, der das digitale Asset XRP verwendet, um im Wesentlichen Liquidität zu beschaffen. Während die Kosten niedrig gehalten werden, bringt dies erhebliche Vorteile für grenzüberschreitende Zahlungen, die normalerweise schwer und zeitaufwändig sind.

Eine höhere Volatilität macht eine Welt nach der Pandemie zu einem schwierigen Ort zum Verweilen

Traditionelle Währungen weisen eine bisher nicht gekannte Volatilität auf, die viele Vermögenswerte gefährdet, insbesondere diejenigen, die auf Sparkonten hier gespeichert sind. Ripple hat eine Lösung für dieses Problem gefunden, indem Konten vorangegangen sind, für die zuvor keine Finanzierung erforderlich ist und die global in einem einzigen System verwendet werden können.

Während eine Reihe unterstützter Währungspaare (jetzt USD-MXN, USD-PHP, AUD-USD und PHP) erweitert werden, wird auch EUR-USD verfügbar sein, wie Asheesh Birla, Senior Vice President für Produktmanagement und Unternehmensentwicklung bei Ripple, in einem offiziellen Bericht feststellt Kommunikation) hofft das Unternehmen nun, mehr KMU und andere Personen / Unternehmen anzuziehen, die die Auswirkungen der Pandemie spüren. Laut Ripple ist die Welt in ein neues digitales Reich eingetreten, in dem die Notwendigkeit müheloser Sofortzahlungen und grenzüberschreitender Transaktionen nun Teil einer neuen „Norm“ sein wird.

Durch die Priorisierung von KMU gegenüber größeren Konglomeraten hofft Ripple, Skalierbarkeit zu erreichen und die Gelegenheit zu nutzen, kleinere Unternehmen dazu zu bewegen, Teil des RippleNet-Zahlungsnetzwerks zu werden. Dies könnte angesichts der globalen Erholung nach der Pandemie ein Weg sein, Ripple bei seiner weltweiten Einführung einen Schritt weiter zu bringen.

Bitcoin

Asheesh Birla drückte in seinem Tweet aus, dass er dies auch als eine gute Gelegenheit für die Erweiterung der Ripple ODL-Dienste im Bereich E-Commerce über die traditionellen Zahlungen hinaus sehe:

Darüber hinaus wurde Ripple kürzlich als geeignetes Mittel für den Arbitrage-Handel beschrieben. Mit der Fähigkeit von XRP, Geld innerhalb von Sekunden zwischen Konten zu verschieben, könnten Händler diese Gelegenheit nutzen, indem sie die kleinen Preisunterschiede zwischen den Börsen ausnutzen.

Dies könnte Ripple auch für Einzelpersonen attraktiv machen und somit ihre Beteiligung an ehemals rein geschäftsorientierten Zahlungsnetzwerken erhöhen. Dies ist erneut ein Beweis für eine breite Palette von Ripple-Anwendungen, die über ein verteiltes, auf einem Hauptbuch basierendes Zahlungsverarbeitungssystem hinausgehen, um das weltweit skalierbarste digitale Asset zu werden.

27 Apr

Warum der Bitcoin-Preis näher an $9k liegen könnte, als die meisten Menschen denken

Crypto Bitlord deutete in einem Tweet am 26. April an, dass Bitcoin näher an die 9.000-Dollar-Marke herankommt, als die Leute dachten. Der auf Twitter basierende Cryptocurrency-Analyst machte den Tweet an seine über 114.000 Follower, ohne weitere Kommentare oder Vorschläge abzugeben.

Erwarteter Preissprung

Der Tweet von Crypto Bitlord erregte die Aufmerksamkeit seiner Anhänger, von denen die meisten seinen Gefühlen zustimmten und behaupteten, dass der Preis von Bitcoin Future in den nächsten Wochen definitiv steigen würde, insbesondere aufgrund der für Mitte Mai erwarteten Halbierung von Bitcoin.

Darüber hinaus informierten einige Anhänger über umfangreiche Anhäufungen, um von dem erwarteten Preisanstieg zu profitieren. Einigen Gemeindemitgliedern zufolge zeigen die früheren Trends, dass der aktuelle Trend wie in der Vergangenheit belohnt wird, was anhand von Grafiken verdeutlicht wird.

Einige Mitglieder behaupteten, sie seien optimistisch, da sie sehnsüchtig darauf warten, dass die Krypto-Währung langfristig an Wert gewinnt. Dieser Gedanke fand Anklang und wurde erwidert, was zeigt, wie viele Mitglieder der Gemeinschaft der Krypto-Währung diesem Gefühl zustimmten.

Es gab jedoch auch Mitglieder mit unterschiedlichen Ansichten, die behaupteten, dass die 9.000-Dollar-Marke ein wenig zu ehrgeizig sei. Der jüngste Preisrückgang trug zu diesen Äußerungen bei, da die Mitglieder behaupteten, Bitcoin würde einen weiteren großen Rückgang erleben, bevor ein Preisanstieg verzeichnet würde. Darüber hinaus waren einige Mitglieder der Meinung, dass der Preis steigen würde, aber nicht in kurzer Zeit, wie Crypto Bitlord vorgeschlagen hatte.

Die Halbierung von Bitcoin

$9k-Stimmung entfacht Spekulationen

Spekulationen über den Preis von Bitcoin sind nicht neu, da es im ersten Quartal 2020 eine große Preisinstabilität gegeben hat. Die Krypto-Gemeinschaft schwirrte im Tweet herum, um über den möglichen Preis im nächsten Monat oder in den nächsten Wochen zu spekulieren.

Die Vorstellung, dass der Preis sinken würde, führte zu unterschiedlichen Preisen, einige sogar bis zu 900 Dollar. Crypto Bitlord schenkte den meisten dieser Kommentare keine Beachtung, und die meisten von ihnen fanden bei den Mitgliedern der Gemeinschaft keine Beachtung.

Die meisten Mitglieder, die dem Tweet zustimmten, stimmten auch zu, dass die Erhöhung bald erfolgen und die Marke von 9.000 $ überschreiten würde. Die Halbierung der Bitcoin, die seit einigen Wochen ein Trendthema ist, war einer der Gründe, die für den bevorstehenden Preisanstieg genannt wurden.

Die Halbierung wird dazu führen, dass die Anzahl der alle 10 Minuten ausgegebenen Bitcoins von 12,5 auf 6,25 fallen wird. Auf einem normalen Markt führt der Rückgang des Angebots in Verbindung mit einer stetigen Nachfrage zu einem Anstieg der Preise. Frühere Halbierungen, die die Anzahl der pro Block erzeugten Bitcoins verringert haben, sind einigen der größten Bull-Runs von Bitcoin vorausgegangen.

4 Apr

South African National Blockchain Alliance hält Online-Start ab

Die South African National Blockchain Alliance führte einen Online-Livestream-Start durch, während sich das Land mitten in einer 21-tägigen Sperrung befindet, um die Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie einzudämmen. Die Organisation sollte Anfang April in Johannesburg ins Leben gerufen werden, musste jedoch online geschaltet werden, da Südafrika und die Welt eine globale Gesundheitskrise angehen.

Der Start erfolgte während eines Livestreams auf YouTube am 3. April, an dem eine Gruppe von Rednern teilnahm, die erläuterten, wie SANBA Blockchain-orientierte Startups und Unternehmen fördern kann, die mithilfe der Technologie Fähigkeiten entwickeln.

Partys zusammenbringen

SANBA wurde vom Rat für wissenschaftliche und industrielle Forschung und seiner Tochtergesellschaft, dem Office for Bitcoin Profit gegründet. Diese Gremien fallen in die Zuständigkeit des Ministeriums für Wissenschaft und Innovation.

Akhona Damane leitet das Projekt und sagte, dass SANBA beabsichtigt, das zentrale Zahnrad in einem Netzwerk von Partnerschaften zwischen der südafrikanischen Regierung, branchenführenden Unternehmen, Start-ups und der Zivilgesellschaft zu sein. Ein wichtiger Gesichtspunkt für SANBA ist die Entwicklung von Blockchain-basierten Systemen und Lösungen aus Südafrika, wie Damane gegenüber Cointelegraph erklärte:

„Es gibt viel Risikokapital da draußen, wir müssen Startups im Land unterstützen. Es gibt neue Beschäftigungsmöglichkeiten und eine Chance für eine neue wirtschaftliche Beteiligung. Satoshis Artikel befasste sich mit der Demokratisierung von Volkswirtschaften. In Südafrika, das hat funktioniert, gibt es sogar Menschen in ländlichen Gebieten, die Kryptowährung mit Smartphones kaufen und handeln. “

Ein weiterer Schwerpunkt wird auf der Entwicklung von Fähigkeiten liegen, die für die Erforschung und Erstellung von Blockchain-Lösungen erforderlich sind. Ein wesentlicher Bestandteil davon wird die Aufklärung der Zivilgesellschaft über die verschiedenen Anwendungsfälle und das weitere Potenzial der Technologie zur Verbesserung einer Vielzahl von Branchen sein.
Bitcoin

Die Bedeutung der Unterstützung der Wissenschaft

Bildung und Entwicklung von Fähigkeiten werden in den nächsten Jahren einen wichtigen Schwerpunkt von SANBA bilden. Die Auftaktveranstaltung hob die Arbeit der Universität von Kapstadt hervor, die dazu beitragen soll, Talente im Weltraum zu fördern. Co-Pierre Georg, außerordentlicher Professor an der School of Economics der UCT, sagte, dass die Universität die erste in Afrika ist, die einen Masterstudiengang in Fintech anbietet, der sich an den Programmen von Universitäten in den USA wie Massachusetts orientiert Institute of Technology und der University of California, Berkley.

Georg sagte, dass eine große Hürde in Südafrika die Fähigkeit sei, Talente im Weltraum zu entwickeln. Der Professor sagte auch, dass 400 Bewerber für die 15 Plätze für das Programm zur Verfügung standen:

„Wir müssen Menschen schaffen, die codieren können. Ganz einfach, sie müssen einige finanzielle und organisatorische Fähigkeiten kennen, aber die Kernkompetenz, die fehlt, ist die Codierungsfähigkeit. Es gibt nicht genügend Fähigkeiten im Land. “

Ein weiteres Problem ist die Verlockung von Offshore-Möglichkeiten, da Georg feststellte, dass Studenten, sobald sie mit den begehrten Fähigkeiten ausgebildet werden, Angebote von Unternehmen erhalten und die Universität sie nicht dazu verleiten kann, für eine Promotion zu bleiben .:

„Der zweite Schritt ist die Schaffung einer Pipeline, die Fähigkeiten entwickelt, was wiederum dazu führt, dass diese Leute Unternehmen gründen. Wir müssen Unternehmen aufbauen, die global skalierbar sind, aber ihren Sitz in Südafrika haben. “

Hochschulen werden ebenfalls von SANBA unterstützt. Damane sagte gegenüber Cointelegraph, dass das Ministerium für Wissenschaft und Innovation ein Austauschprogramm für Studenten prüfe, die an Blockchain-Kursen teilnehmen:

„Im akademischen Bereich engagiert sich SANBA für die Entwicklung eines Blockchain-Lehrplans, der die Aufnahme von Kursen für Studenten fördert. Wir sehen auch die Erleichterung der Finanzierung einiger Postgraduierten-Forschungsstudenten in Zusammenarbeit mit Partnern vor. Dies wird mit dem Engagement der DSI-Länderpartner wie der Schweizerischen Botschaft in Pretoria verbunden sein, die die in der Schweiz ansässigen Institutionen wie die Universität Basel aktiviert hat, um später im Jahr 2020 am gemeinsamen internationalen Studentenaustauschprogramm teilzunehmen. “

7 Mrz

Die zukünftige Explosivität der Welt der Kryptowährung

Jeder, der sich in den letzten Jahren mit Kryptowährung beschäftigt hat, merkt, dass es eine wilde Fahrt ist. Wir sehen einen großen Bullenmarkt, gefolgt von einem noch schlechteren Bärenmarkt. Dies ist eine Situation, die dazu führte, dass viele Menschen davon abgeschaltet wurden. Die Neinsager konnten ihre Angriffe verstärken und FUD verbreiten, das eine Branche niedergeschlagen hat.

Oder hat es getan? Was ist in den letzten Jahren passiert, während viele noch stehen?

Meiner Ansicht nach betrachten die meisten Menschen die Kryptowährung falsch. Sie machen den Fehler zu denken, dass dies das ist, da es eine finanzielle Komponente hat. Was mit diesem Standpunkt passiert, ist das völlige Fehlen der Tatsache, dass es sich um eine Technologie handelt. Wir haben es also eher mit einer technologischen als mit einer finanziellen Innovation zu tun.

Was ist in den letzten Jahren wirklich passiert?

Wenn wir den finanziellen Gesichtspunkt aus der Gleichung entfernen, stellen wir schnell fest, dass es keinen Bullen oder Bären gibt. Das sind finanzielle Bedingungen.

Stattdessen ist das, was stattgefunden hat, mit der Technologie sehr verbreitet. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Dinge vor sich selbst kommen. Der Grund dafür ist, dass die Erwartungen schneller voranschreiten können als die Entwicklung.

Gartner hat ein berühmtes Diagramm zusammengestellt, das zeigt, wie der Trend funktioniert.

Im Trog der Ernüchterung stehen wir derzeit. Es ist der Punkt, an dem die Hype-Blase platzte und die Leute aufgaben. Die frühen Versprechen entsprachen nicht den Erwartungen, die die Menschen säuerten. Mit anderen Worten, sie denken, dass die Technologie ein Fehler war.

Was tatsächlich geschah, war, dass die erste Version der Technologie nicht den Erwartungen entsprach. Die fortgesetzte Entwicklung, die Aktualisierungen erzeugt, ändert das Szenario. Im Laufe der Zeit zeigen sich Version 2.0, dann 3.0 usw., die bessere Erfahrungen machen als die vorherigen Generationen.

Bitcoin

Kryptowährung arbeitet an den technologischen Komponenten, während ich diese Wörter schreibe

Die Mitarbeiter arbeiten an Skalierungslösungen, besseren Schnittstellen und interaktiveren Angeboten. Kurz gesagt, die Branche braucht immer noch einen massiven Ausbau.

Dies war im Grunde das Gefühl von Brain Armstrong, CEO von Coinbase. Es gab einen Cointelegraph-Artikel, in dem dargelegt wird, wie die Branche von 50 Millionen Nutzern auf 5 Milliarden steigen wird. Die Kurzversion ist durch Entwicklung.

Grundsätzlich verglich er die Kryptowährung mit den Anfängen des Internets. Auch nach der Einführung des World Wide Web gab es in den Anfangsjahren viele Herausforderungen. Es dauerte einige Jahre, bis der Webbrowser entstand. Es war wirklich Netscape, das den wahren Wegbereiter für die Massenadoption darstellte.

Der Unterschied zwischen der Entwicklung des Internets und der Kryptowährung besteht darin, dass wir nicht über das Internet verfügten, um die Entwicklung des Internets zu verfolgen. Es dauerte Jahrzehnte, bis es von der Idee zur Massenadoption kam. In den 1960er Jahren wurde der Grundstein für das Internet gelegt. Das heißt, wir schauen uns über 35 Jahre an, bevor diese Technologie zum Mainstream wurde.

Zurück zur Gartner-Karte: Die nächste Stufe ist die Steigung der Aufklärung. Beachten Sie, dass die Flugbahn viel flacher ist als der anfängliche Hochlauf, auch wenn dies nicht maßstabsgetreu ist. Dies ist logisch, da die Entwicklung viel mehr Zeit in Anspruch nimmt als die Erwartungen zu erhöhen.

20 Jan

Der XRP-Preis könnte Dutzende von Prozent höher ausfallen

Der XRP-Preis könnte Dutzende von Prozent höher ausfallen, wenn dieses Niveau durchbrochen wird.

Heute Morgen ist der Preis von Bitcoin (BTC) um 7% gefallen, da er von diesem Absatzmarkt gedeckt ist. Verständlicherweise folgten Altcoins, wobei Ethereum, XRP und alle anderen Verluste verzeichneten, die denen des Marktführers für Krypto-Währungen ähnlich waren. Trotz des Rückgangs ist nicht alle Hoffnung für XRP verloren, hat ein Analyst bei Bitcoin Trader so weit gehend geäußert, dass, wenn ein Schlüssellevel durchbrochen wird, ein schneller Anstieg um Dutzende von Prozent möglich ist.

Bei Bitcoin Trader kommt die Analyse
XRP bereitet sich auf den Ausbruch vor

Am Samstag hat der Cryptocurrency-Händler CJ die untenstehenden Charts auf Twitter gepostet, die zeigen, dass die XRP-Charts auf unheimliche Weise an die Altcoins Bitcoin Cash und Bitcoin Satoshi’s Vision vor ihren letzten Ausbrüchen erinnern. Genauer gesagt, wies er darauf hin, dass sich der Preis von XRP, wie die Bitcoin-Gabeln vor ihren Rallyes, unter einem Range-Gleichgewichtspreispunkt konsolidiert.

Sollte der XRP wie die Altcoins über das Range-Gleichgewicht hinaus ausbrechen, könnte er in kurzer Zeit ebenfalls um über 25% steigen, so die Analyse.

Kann der Preis das Niveau überwinden?

Vor diesem Hintergrund ist es logisch zu fragen – kann XRP den Widerstand von $0,244, wie von CJ angegeben, durchbrechen und schließen?

Nach Meinung einiger, mit Sicherheit.

Analyst CryptoWolf hat kürzlich festgestellt, dass XRP nach seiner früheren Analyse endlich begonnen hat, aus einem fallenden Keilmuster auszubrechen, das die Preisaktionen der letzten sieben Monate eingeschränkt hat. Die CryptoWährung hat auch einen wichtigen horizontalen Widerstand überwunden, der auf Makroebene wichtig war.

Vor diesem Hintergrund deutete er in der untenstehenden Grafik an, dass er für die kommenden Wochen eine Rückführung des gesamten fallenden Keiles um 0,382 Fibonacci für XRP erwartet, was darauf hindeutet, dass eine 25%ige Erholung am Horizont zu erwarten ist.

Ganz zu schweigen davon, dass der XRP im Vergleich zum US-Dollarchart nach monatelangem Preisverfall gerade eine „Kauf 9“ TD Sequential Kerze gedruckt hat.

Nebenbei bemerkt: der TD Sequential ist ein zeitbasierter Indikator, der von einem speziellen Berater von Point 72 Asset Management und einem CEO eines Marktforschungs- und Analyse-Unternehmens erstellt wurde. Laut einer technischen Analyseseite „Wenn die 9 Zählung abgeschlossen ist, ist an diesem Punkt eine Preispause, ein Preisrückgang oder eine Umkehrung wahrscheinlich“.

Grundsätzlich hat Ripple Labs die Partnerschaften weiter vorangetrieben, die die Akzeptanz von XRP-bezogenen Produkten erhöhen könnten.

Seit 2013 hat Nick Interesse an Bitcoin und Kryptowährungen gezeigt. Seitdem hat er sich in der Branche als Vollzeit-Content Creator engagiert und arbeitet unter anderem für NewsBTC, Bitcoinist und LongHash. Neben der Berichterstattung ist Nick ein Creative bei der taiwanesischen Technologiefirma HTC.

8 Jan

Free Spins No Deposit 2020 – Behalten Sie, was Sie gewinnen!

Free Spins sind eine großartige Möglichkeit, neue Casinos zu testen, ohne Ihr eigenes echtes Geld zu riskieren.

Casinos mit Freirunden bei der Anmeldung geben diese Art von Bonus normalerweise an neue Spieler, sobald diese ein neues Konto eröffnen

Normalerweise sind die Drehungen für ein bestimmtes Spiel oder eine Anzahl von Slotspielen. Um die Freispiele zu aktivieren, müssen Sie einfach das Spiel öffnen, nachdem wir einen online Casino Test für viele Casinos erstellt haben und Sie sich mit einem neuen Konto angemeldet haben und die Freispiele für die Registrierung werden automatisch aktiviert.

Scrollen Sie nach unten, um die vollständige und aktuellste Liste der Online Casinos zu sehen, die echte Cash-Freispiele für neue Spieler ohne Einzahlung anbieten und die Ihnen erlaubt, Ihre Gewinne zu behalten. Alles was Sie tun müssen, ist ein neues Konto zu erstellen und Ihren Freispielbonus zu beanspruchen! Damit können Sie mehrere Runden von Freispielen spielen, um echtes Geld zu gewinnen.

Casino online

Vollständige Informationen finden Sie, indem Sie auf den Überprüfungsknopf klicken

Denken Sie daran, dass einige Freispiele „Freispiele bei der Kartenregistrierung“ sind. Das bedeutet, dass die Casinos Ihnen den Bonus erst nach Eingabe Ihrer Kredit- oder Debitkartendaten auszahlen, aber keine Sorge, da Ihnen nichts dafür berechnet wird. Dies ist nur eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass Betrüger von Gratis-Bonussen keinen Zugang zu diesem Angebot haben.

Um zu sehen, welche dieser Bonusangebote in Ihrem Land verfügbar sind, verwenden Sie den entsprechenden Filter. Sie können Gratisdrehungen bei der Registrierung in Großbritannien, Deutschland, Australien und vielen anderen Ländern genießen, abhängig davon, ob Ihr Land im Casino akzeptiert wird und von den Bonusbedingungen.

Viel Glück und genießen Sie Ihre Freispiele ohne Einzahlung, um die Chance auf einen Echtgeldgewinn zu haben!

21 Okt

OKEx startet Initiative zur Entwicklung globaler Compliance-Standards für Kryptowährungsbörsen

OKEx, eine der weltweit größten Spot- und Futures-Digital-Assetbörsen, kündigte heute eine Initiative zur Gründung einer selbstregulierten Organisation (SRO) an, die darauf abzielt, die Börsenpraktiken und -richtlinien zu standardisieren. Ähnlich wie die World Federation of Stock Exchanges, FINRA in den USA und das Weltwirtschaftsforum engagiert sich OKEx an Börsen und Marktteilnehmern der globalen Krypto-Handelsgemeinschaft, um Mitglied dieser Initiative zu werden.

Initiative wurde auf dem DELTA-Gipfel in Malta angekündigt

Die Initiative wurde auf dem DELTA-Gipfel in Malta von Enzo Villani, einem ehemaligen Nasdaq-Manager, angekündigt, der als Head of International Strategy and Innovation zu OKEx kam. Diese SRO wird eine unabhängige, mitgliederbasierte Organisation sein, die neutral und offen für den Austausch aller Größen und Rechtsordnungen ist. Die Mitgliedsbörsen werden auf www.klosterladen-birnau.de zusammenarbeiten, um Normen zu definieren und zu verabschieden, die die Übernahme von Digital Assets weltweit fördern, Regierungen und Regulierungsbehörden informieren und Metriken und Kriterien für den Handel, die Börsennotierung und die Berichterstattung entwickeln.

„Kryptowährungen sind global und dezentralisiert, und die Branche befindet sich im Entstehen, so dass die Vorschriften der Rechtsprechung nicht ausreichen“, sagte Andy Cheung, Head of Operations bei OKEx. „Der einzige Weg, wie der Austausch wachsen und Wirkung zeigen kann, besteht darin, dass wir uns zusammenschließen, um Praktiken und Strategien zu entwickeln, die einen globalen Standard setzen und sich an die regionalen Regulierungsrahmen anpassen.“

Die Börsen müssen ihre operativen Praktiken und Verfahren klären, um die beste Zusammenarbeit mit den Regierungen zu gewährleisten und die Innovation in diesem Bereich zu fördern. OKEx lädt weitere Börsen ein, sich dem Unternehmen anzuschließen, um Standards für Market Making, Listings, Delistings von digitalen Assets und andere für das Wachstum der gesamten Branche wichtige Themen festzulegen. Krypto-Börsen haben ein gemeinsames Ziel, Investoren und Händler zu schützen und Innovationen im Ökosystem der Krypto-Währungen zu fördern.

Bitcoin

Zusammen können die Börsen effektiver Standards setzen, um die finanzielle Sicherheit für Millionen von Menschen zu gewährleisten

„Während andere Unternehmen Initiativen zur Erhöhung der Standards für den Krypto-Austausch ergriffen haben, konzentrieren sich die meisten auf eine einzige Gerichtsbarkeit. Wir begrüßen ihre Bemühungen und OKEx wird bestimmen, welche für unsere Kunden wichtig sind. Unsere Initiative konzentriert sich auf die Schaffung einer globalen SRO, die internationale Standards liefern kann“, sagte Enzo Villani, Head of International Strategy and Innovation bei OKEx. „Wir sind im Gespräch mit anderen Börsen und Marktteilnehmern, um gemeinsam mit uns eine globale SRO zu formalisieren.“

OKEx mit Hauptsitz in Malta ist eine erstklassige Digital Asset Exchange, die mehr als 400 Token- und Futures-Handelspaare für Millionen von Kunden in über 150 Ländern anbietet. OKEx bietet die unterschiedlichsten Handelsprodukte auf dem Markt an, die vom Spothandel, Fiat-to-Token-Handel, Margenhandel und Kryptoderivaten reichen. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen Händler, Bergleute und institutionelle Investoren bei der Optimierung ihrer Anlagestrategien.