Indonesisches Unternehmen erstellt eine dezentrale App für die Nutzung in der realen Welt

Die meisten der bisher angebotenen Blockchain-Produkte hatten wenig bis gar keinen Einfluss auf den realen Geschäftsbetrieb. Blockchain-Unternehmen konzentrieren sich zu sehr auf die Entwicklung neuer Protokolle oder völlig neuer Blockketten und hoffen, das beste Netzwerk für zukünftige dezentrale Anwendungen bereitzustellen. Die Absurdität dieses Trends ist, dass das Ziel, die beste Plattform für DApps zu schaffen, die Entwicklung dezentraler Anwendungen als Nebenzweck dieser Technologie vorangetrieben hatte.

Ohne starke DApps existiert der Zweck guter Protokolle und skalierbarer Blockketten nicht

Die wenigen DApps, die gemacht wurden, wiederholen sich, da Ideen in diesem Raum ständig kopiert werden. Casinos und Sammelspiele; mehr Casinos und mehr Sammelspiele. Echte, einzigartige Anwendungsfälle der Blockchain-Technologie werden nur auf generation-why.org beschrieben und nicht in funktionierende Produkte umgesetzt, die Unternehmen helfen können, Geld zu verdienen, das Leben der Menschen zu verbessern und die Welt auch nur marginal besser zu machen.

Die Gesamtperspektive des Blockchain-Raums ist sehr düster

Massenmedienunternehmen erkennen, dass die Blockchain-Technologie viel Geld anzieht und nie wirklich zu einem Zweck führt. Dieser Raum als Ganzes wird von der übrigen Welt wegen dieser Tatsache verspottet. Aufgrund der wachsenden Hitze gegen Blockchain-Produkte und -Entwickler und des abnehmenden Interesses an diesem Raum ist es von entscheidender Bedeutung, dass sich die Diskussion von Projekten, die nur über Geld sprechen, wegbewegt und hin zu Projekten, die tatsächlich etwas von Wert sind.

Aus diesem Grund möchte ich ein ansteigendes Projekt beleuchten, das endlich zeigen kann, dass die Blockchain-Technologie massive Auswirkungen auf alles haben kann, von kleinen Unternehmen bis hin zur Wirtschaftspolitik. Tokoin, ein Blockchain-Projekt, das Anfang dieses Quartals ein erstes Tauschangebot für KuCoin durchgeführt hat, verzeichnet ein explosives Wachstum seines TOKO-Tokens und treibt seinen Token zu unglaublichen Höchstständen, die seit Anfang 2018 nicht mehr zu verzeichnen waren. Das wirft die Frage auf: Warum hat Tokoin einen solchen Erfolg erzielt?

Blockchain-Technologie

Was ist Tokoin?

Wenn es um Blockchain-Entwicklungen geht, steht die Rationalität im Vordergrund, Utopie ist die Denkweise, und Lieferung ist selten eine Voraussetzung für eine hohe Bewertung. Das ist seit langem die traurige Realität dieses Raumes.

Tokoin ist anders. Es ist eines der wenigen Blockchain-Projekte, das etwas von konkretem Nutzen und Wert geliefert hat. Darüber hinaus ist das Projekt nicht nur eine weitere Softwarelösung, die mit den Hunderten anderer Protokolle konkurrieren wird, die versuchen, ein Publikum von Entwicklern anzuziehen. Stattdessen ist Tokoin eine vielseitige dezentrale Anwendung, die von Kleinst-, Mittel- und Kleinunternehmen, Regierungsbehörden, Banken, Forschungseinrichtungen und praktisch jedem Unternehmen verwendet werden kann, das Daten für den Business to Business-Betrieb benötigt.

Tokoin hat eindeutig eine große Marktnachfrage und bietet eine große Bandbreite an Anwendungsfällen für ein breites Kundenspektrum. Tokoin ist dazu in der Lage, da es in der Lage ist, Daten in einen flüssigen Vermögenswert zu verwandeln, der auch ein Mittel der Identität ist.

Eine dezentrale digitale Identität

Während die Menschen vielleicht nicht innehalten, um zu überlegen, was wirklich ihre Identität ist, ist die Antwort klar. Abgesehen von der philosophischen Bedeutung von Identität verbinden Regierungen und Unternehmen Identitäten mit individuellen Datensätzen. Dies bedeutet, dass die Kombination von Name, ethnischer Zugehörigkeit, Arbeit und bestimmten anderen Faktoren, einschließlich des sozioökonomischen Status, eine Identität schafft.

Bisher wurde die Identität mit zentralen Mitteln nachgewiesen. Finanzidentitäten, zu denen auch Bonitätsbeurteilungen gehören, sind besonders zentralisiert, da eine kleine Anzahl von Unternehmen diese Informationen kontrolliert. Tokoin ändert den Status quo.

Tokoin ist eine Lösung für Unternehmen, insbesondere für kleine Unternehmen, die in den Status einer KKMU passen, um mit der App ihr Datenprofil aufzubauen und eine digitale Identität zu erwerben, ohne ein Bankkonto zu haben. Dies ermöglicht es KKMUs, eine digitale Identität zu nutzen, um eine Kreditwürdigkeit zu schaffen, die ihnen den Einstieg in die moderne Finanzindustrie erleichtern kann. Das bedeutet, dass kleine Unternehmen, die aufgrund mangelnder Identität oder Kreditwürdigkeit lange vom Zugang zu Krediten abgeschnitten waren, nun eine hochmoderne Blockchain-Lösung von Tokoin nutzen können, um endlich die Grenzen des klassischen Finanzgeschäfts zu überwinden.